Prost Mahlzeit! Mein kurzes Biergarten-Special


Bild

In Hannovers Biergärten kann man prima trinken – und auch gut essen!
Ich hab‘ mal die für mich besten Schlemmergärten der Stadt besucht
und verrate Euch gern, wo man verhältnismäßig lecker satt wird.

 Bischofshol
Kirchrode, Bemeroder Str. 2, Tel. 0511-953 90 10
Mo-Fr ab 12, Sa ab 12, So ab 10 Uhr, www.hotel-bischofshol.de
Mitten in der Eilenriede wird Rustikales für Radler aufgetischt. Neben Brat- und Currywurst mit Pommes, Ofenkartoffel mit Quark und Rippchen gibt’s an der Selbstbedienungstheke auch Hamburger zum selber belegen. Etwas feinere Genüsse bietet das Terrassenrestaurant nebenan: Pasta, Salate, Lachs- oder Rumpsteak und die empfehlenswerten Bratkartoffeln mit Matjes sowie die Flammkuchen mit verschiedenen Toppings (ab 7,50 Euro) – sonntags von 14 bis 17 Uhr mit Live-Jazz von der Waldbühne.

Insel Biergarten
Südstadt, Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 81, Tel. 0511-83 12 14
Mo-Fr ab 15, Sa ab 12 & So ab 11 Uhr, www.dieinsel.com
Auf dem luftigen Genießer-Eiland am Maschseebad gibt’s herzhafte Gaumenfreuden
wie Ofenkartoffeln mit Kräuterquark oder Räucherlachs, Thüringer Bratwurst im
Brötchen und ein veritables Wiener Schnitzel mit bayerischem Kartoffelsalat.
Wer Appetit auf etwas feinere Leckerbissen hat, sollte die Scampi vom Grill
mit Glasnudeln, Chili und Koriander wählen. Immer wieder ein Augenschmaus:
Der Blick übers Wasser in Richtung Rathaus.

Kaiserschänke
Calenberger Neustadt, Ferdinand-Wilhelm-Fricke Weg 4, Tel. 0511-920 69 20
Mo-Fr ab 15, Sa & So ab 12 Uhr, www.kaiserschaenke-hannover.de
Der kleine Selbstbedienungs-Biergarten neben der Parkbühne hinterm Stadion hat
für jeden Geschmack das passende Leckerli: Bayerische Radi und Weißwurst,
Schweizer Wurstsalat, spanische Tapas, knusprige Loin Spare Rips mit selbst
gemachtem Krautsalat und obendrein seine Spezialitätentage (montags ist
Schnitzeltag, mittwochs gibt’s Haxe mit Sauerkraut , freitags Spanferkel und
samstags Spießbraten – immer ab 17 Uhr solang der Vorrat reicht zum
Sonderpreis mit einem halben Maß Weizen). Wer es ganz dicke will,
bestellt sich für 99 Euro vier Tage im Voraus ein halbes Spanferkel.

 Lindener Turm
Linden, Am Lindener Berge 29a, Tel. 0511-76 35 52 51
Mo-Fr ab 15, Sa & So ab 11 Uhr, www.lindener-turm.de
Hannovers höchst gelegener Biergarten auf dem Lindener Berg ist seit Mai 2011
in den guten Händen von Ekkard Freier, der zuvor für die Delikatessentheke im
Mövenpick am Kröpcke verantwortlich war. Seitdem ist das kulinarische Niveau
ebenfalls ganz oben und auf die Öffnungszeiten kann man sich wieder verlassen.
Neben Currywurst mit Pommes und Putensteak mit Kartoffelsalat gibt es bis
21.30 Uhr zum fairen Kurs auch vegetarische Burger, Flammkuchen,
Ofenkartoffel mit Rauchlachs und drei Gerichte für Kinder.

Lister Turm
List, Walderseestr. 100, Tel. 0511-696 56 03
Mo-Fr ab 15, Sa ab 12, So ab 11 Uhr, www.lister-turm-biergarten-hannover.de
Wer sich vor der Radtour oder nach dem Sonntagsspaziergang durch die Eilenriede
noch kurz stärken will, kann das im riesigen Biergarten am Waldrand mit
griechischen Spezialitäten vom Odysseus-Grillhäuschen. Bauernsalat, Zaziki mit
Brot, Pita mit Schafskäse, Gyros, Bifteki und Suflaki sind topfrisch und werden
auf einem Porzellanteller serviert. Wer lieber bayerische Schmankerl mag,
findet am Stand nebenan Obatzter (also eine pikante Käsecreme) mit Brot
und Weißwürste mit süßem Senf und Laugenbrezeln.

Waterloo-Biergarten
Mitte, Waterloostr. 1, Tel. 0511-156 43
täglich ab 11 Uhr, www.waterloo-biergarten.de
Der Klassiker unter Hannovers Biergärten ist in diesem Jahr erwachsene 30 geworden – und hat immer noch die größte kulinarische Auswahl: Vier mit Holz verkleidete Futterkrippen versorgen Hungrige mit bayerischer Brotzeit (Fleischkäse mit
Kartoffelsalat, Weißwürstl und Käsebrezel), griechischen Spezialitäten (Zaziki,
Fetakäse und Gyrosteller), Elsässer Flammkuchen und italienischer Pizza sowie
Deftigem vom Grill (Bratwurst, Hamburger, Hot Dogs, Rippchen, Chicken Wings,
Zigeuner- und Jägerschnitzel) und Nachtisch wie Eiscreme und heißen Waffeln.
Wer da nicht satt wird, ist selber Schuld!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s