Chillen & Schauen: Hannovers beste Beachclubs


Bild

Endlich ist der Sommer auch in Norddeutschland angekommen! Mit tropischen Temperaturen von schwülen 32 Grad im Schatten und reichlich Sonne. Am besten läßt sich diese Hitze natürlich am Strand aushalten. Sand und Strand gibt’s auch mitten in Hannovers City – ohne Meerblick zwar, dafür mit anderen reizvollen Aussichten!   

Schöne Aussichten 360 Grad
Zentrum, Röselerstraße 7, Tel. 0511-982 68 33
täglich ab 10 Uhr, hannover-net.de/events/schoene_aussichten_360_grad/index.php
Der erste Beach-Club der Stadt thront auf dem Parkhausdach gegenüber der Markthalle in der 6. Etage, ist rund 1.500 Quadratmeter groß und bietet – wie der Name schon verrät – rundherum schöne Aussichten über die Skyline der City. Die Bedienung ist mindestens so sexy wie die Gäste, die verstärkt nach Büroschluss eintreffen zum Chillout auf dem U-förmigen, superfeinen Sandstrand. Kurzum: Das ist Hannovers Top-Spot für Feierabend-Flirts mit Fernsicht. Essen & Trinken: Zu korrekt gemixten Cocktails (rund 30 für 5-8 Euro, zur täglichen Happy Hour von 18-19 Uhr nur 4 Euro) serviert der Cateringservice vom H’ugo’s täglich von 11-23 Uhr Flammkuchen, Currywurst/Pommes, Salate, Nudelgerichte und Nachos mit Dip zu Restaurantpreisen. Gut zu wissen: Brandaktuelle Informationen und Veranstaltungshinweise liefert die eigene facebook-Seite unter www.facebook.com/beachclub.hannover

Roof Garden
Zentrum, Mehlstraße 2, Tel. 0511-89 70 07 17
Mo-Fr ab 11, Sa & So ab 12 Uhr, roof-garden.de
Auch diese Strand-Bar residiert im 6. Stock eines Parkhauses und ist perfekt auf jedes Wetter eingerichtet. Das gesamte oberste Deck mit rund 400 Plätzen auf ebenfalls rund 1.500 Quadratmetern ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Links der lang gestreckte Beach mit Sonnenbetten und -liegen, Palmendach-Lodge, Promenade und Panoramablick von Linden bis Misburg, rechts der überdachte Loungebereich mit Sand-Strip. Essen & Trinken: Im Küchen-Container gegenüber vom Eingang werden Salate, Pasta, Pizza, Flammkuchen, Burger, Schnitzel und Mittagsgerichte (Mo-Fr 11.30-14 Uhr) frisch zubereitet; die beiden Bars haben rund 80 Cocktails im Repertoire (5 Euro zur täglichen Happy Hour von 16-18 Uhr und zur Midnight Hour Fr/Sa 23-0 Uhr). Gut zu wissen: Bei Regen kann die Lounge mit Planen abgeschirmt werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s