Buchtipp: „Istanbul“


Buchtipp IstanbulBereits beim ersten Blättern kommt einem der Gedanke: diese detailreiche Optik und diese lebendige Bildersprache kenne ich doch! Beim Blick auf die Rückseite des Buches wird dann klar warum: Andy Harris ist der Herausgeber von Jamie Olivers Magazin Jamie, und David Loftus hat die Kochbücher von Jamie Oliver bebildert.

Dass die beiden auch ohne den britischen Starkoch ein gutes Team sind, beweist dieses schwer in Istanbul verliebte Koch- und Reisebuch. Auf 208 prall gefüllten Seiten präsentieren sie diese einzigartige Mischung, auf die Bewohner wie Besucher der Millionenmetropole am Bosporus ja nicht selten ganz unvermutet treffen – weil Istanbul wie keine andere Stadt auf dieser Erde zwei Kontinente und zwei Welten miteinander verbindet: Asien mit Europa, Orient mit Okzident. Und das macht das Essen und Trinken in diesem Schmelztiegel der Kulturen und Küchen so aufregend und spannend!

Auf ihrem Streifzug über die Boulevards und durch die Gassen Istanbuls treffen die beiden auf Bäcker, die köstlichen Orangenkuchen, feinstes Baklava und knuspriges Pistazienkrokant backen. Sie begegnen Basarhändlern, die Kaffee, Korinthen und Krummsäbel zum Schneiden von Kebab verkaufen und Metzger, die das Fleisch für
Köfte und Kebab oder für Tscherkessisches Huhn und Leberspieße auf albanische Art liefern. Sie plaudern mit Cafébesitzern, Kaufleuten und Köchen – allesamt Menschen,
die das kulinarische Stadtbild von Istanbul mit jahrhundertealten Gerichten und modernen Neuschöpfungen prägen.

Nachkochen lassen sich all die Leckerbissen anhand von rund 90 traditionell orientalischen und modern mediterranen Rezepten à la „Der Imam fiel in Ohnmacht“
mit geschmorten Auberginen, Spitzpaprika, Tomaten und Knoblauch, türkischen Ravioli mit Lammhack, Paprikabutter und Joghurt-Knoblauch-Sauce oder Lammrollbraten mit einer Füllung aus Aprikosen und Pistazien – garniert mit Informationen zu den
wichtigsten Zutaten der türkischen Küche (wie Bulgur, getrocknete Kakifrucht
oder Weinblätter) und Fotos, die schlichtweg zum Anbeißen sind.

Istanbul
Andy Harris & David Loftus
Dorling Kindersley Verlag

208 Seiten, 19,95 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s